Erste Hilfe Ausbildung

Erste Hilfe sollte jeder leisten können, um im Notfall das Richtige tun zu können. Die Kurse richten sich nach den Empfehlungen der BAGEH und bestehen aus 9 Stunden (á 45 Minuten), die üblicherweise abends oder an Wochenenden abgehalten werden. Es wird z.B. das Anlegen von Verbänden geübt, die Kenntnisse in der Herz-Lungen-Wiederbelebung vertieft und alle Arten von möglichen Verletzungen sowie ihre Behandlung aufgezeigt.

Die erfolgreiche Absolvierung des Lehrganges wird nach regelmäßiger Teilnahme bescheinigt. Die Teilnahmebescheinigung dieses Kurses ist u.a. Voraussetzung für das Deutsche Rettungsschwimmabzeichen in Silber und/oder in Gold sowie zum Erwerb eines Führerscheins. Außerdem sind unsere Erste Hilfe Ausbildungen nach den Richtlinien der Berufsgenossenschaften (BGG 948) anerkannt und können bei Arbeitgebern auch als betrieblicher Ersthelfer hinterlegt werden.

Kursangebot

Unser Kursangebot richtet sich nach dem Bedarf. Den nächsten Termin Ihrer Wunsch-Ausbildung entnehmen Sie bitte der Rubrik Termine. Oder Sie kontaktieren uns.